Dalmatiner von Caelius Mons
Dalmatiner von Caelius Mons

1. Woche

5. Juli

Unsere F-chen kamen heute früh zwischen 3 Uhr und 10 Uhr auf die Welt. Eine kleine Schokoschnute, unsere Letztgeborene, hatte einen sehr schweren Start, sie kam eigentlich tot auf die Welt, aber ich versuchte mein Glück mit Wiederbeatmung und Herzdruckmassage, und siehe da, die kleine Maus hat nach einer Minute einen kleinen Atmer gemacht, somit habe ich meine Anstrengungen verstärkt und nach ein paar Minuten ist die Durchblutung in Gang gekommen, aus grau wurde rosa, nach weiteren Minuten atmete sie regelmäßig und ein erster kräftiger Schrei kam. Leider konnte sie nicht gleich an der Zitze trinken, da sie durch die Nase keine Luft bekam, es kam immer noch zu viel Fruchtwasser aus den Atemwegen. Da sie aber ausdauernd schreien konnte, gaben wir nicht auf, fütterten ihr ein klein wenig Welpenmilch über eine Pipette und nach einer guten halben Stunde nahm sie die ersten zaghaften Züge aus der Zitze. Sie atmet nun frei und regelmäßig und hat sogar schon ein paar Gramm zugenommen, daher denke ich, sie ist über den Berg. Sie hat die Bändchenfarbe Türkis bekommen, das war Oma Kimis Farbe, wir hoffen, das bringt ihr Glück und Oma Kimi wacht aus dem Regenbogenland über ihre Enkel.

Unser Zweitgeborener Herr Blau ist der Leichteste im Wurf und war der Einzige der Welpen, der etwas Gewicht verloren hat. Er ist ein zierlicher eher femininer Rüde und wird von den anderen gerne von der Zitze verdrängt, ist aber munter und fidel.

Mama Aliah macht ihre Sache wie immer super, ist total hingebungsvoll und voller Fürsorge. Sie wacht mit Argusaugen über ihre Sprößlinge.

6. Juli

Frl. Türkis enwickelt sich prächtig, ist munter und fidel und ziemlich verfressen.

Herr Blau hat nun auch zugenommen, so dass er sein Geburtsgewicht plus 10g mehr erreicht hat.

Alle Babys sowie ihre Mama sind wohlauf.

8. Juli

Alle Babys entwickeln sich prächtig, Frl. Grün hat heute schon 500g auf die Waage gebracht, auch die anderen liegen zwischen 400g und 450g. Bei Frl. Grün sptizeln schon die ersten Punkte durch, das wird wie es aussieht ein stärker gepunkteter Dalmi, die anderen warten noch etwas zu, bis sie Punkte sammeln.

Mama Aliah ist im Dauereinsatz und macht ihre Sache sehr souverän und fürsorglich.

10. Juli

So langsam wird angefangen, Punkte zu sammeln, man kann es auf den Bildern unten schon etwas erkennen. Herr Rot, Herr Grau und Frl Grün sammeln auch schon kräftig am Körper, die drei werden sicherlich stärker gefleckt. Bei den anderen Fünf kann man noch nicht wirklich sagen, wie viele Punkte sie sammeln werden.

Gestern stand die erste Pediküre an, damit die Zwerge nicht das ganze Gesäuge der Mama verkratzen, mussten die Krallen das erste Mal gekürzt werden, dies werde ich dann alle vier bis fünf Tage machen müssen.

Im Ganzen entwickeln sie sich weiterhin sehr gut, ein paar versuchen sogar schon, richtig zu laufen, was allerdings nach ein bis zwei Schritten schon mit einer seitlichen Rolle endet, ziemlich frühreif, dieser Wurf.



 

Nicola Zettler

Friedenstr. 8

89281 Altenstadt



 

Tel. 08337-70 90 32

oder 08337-34 20 100

mobil: 0179-700 15 40

e-mail: n.z@online.de

 

Mitglied im DVD (DalmatinerVereinDeutschland)

Mitglied des VDH 

angeschlossen der F.C.I 

 

Herzlich Willkommen auf unserer Dalmatinerhomepage. Nehmen Sie sich Zeit und schauen sich in Ruhe unsere Seiten an.

Wir freuen uns natürlich auch über jeden Gästebuch Eintrag.

 

 

Aliah und ihr Zwillingsbruder Aik

Anrufen

E-Mail

Anfahrt